DE/EN
DE/EN
Peter Zumthor spricht über seine Arbeit
Platzhalter-Poster-BG
Peter Zumthor spricht über seine Arbeit

Peter Zumthor spricht über seine Arbeit

Eine biographische Collage
2017
Architekturfilm
72 Min

Synopsis

In den letzten 30 Jahren hat sich Peter Zumthor in vielen Zusammenhängen zu seinem Schaffen und zu seinem Selbstverständnis als Architekt geäußert. Wir begegnen dem Erbauer des Kunsthauses Bregenz in einer filmischen Collage, zusammengestellt aus Interviews, Gesprächen, Vorträgen und Diskussionen. Es sind Beiträge vom Beginn seiner Karriere bis hin zu aktuellen, für den Film aufgezeichneten Gesprächen. Die Ordnung und die Auswahl der Beiträge basiert auf spezifischen Themen, die in Zumthors Schaffen und Denken wichtig sind und ihn als Architekten einzigartig machen. Im Kontinuum der letzten drei Jahrzehnte lernen wir auch den Menschen Peter Zumthor kennen, der sich verändert hat – und dennoch derselbe geblieben ist. Authentisch, beständig und leidenschaftlich entwickelt er den Fragenden gegenüber seine Positionen. Er tut dies empfindsam und zugleich konsequent seiner inneren Navigation und seinen Wertvorstellungen folgend. Die Collage wurde für die Ausstellung „Peter Zumthor DEAR TO ME“ im Kunsthaus Bregenz KUB produziert.

Trailer

Festivals

u.a. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm, Internationaler Wettbewerb

Solothurenr Filmtage 2019 Prix de Publique

  • Melbourne Design Week, Australia
  • Copenhagen Architecture Festival AAFx 4.-14.4.

Internationale Dokfilmfestival München Best of Festival
Docs Against Gravity Warschau
Docaviv - The Tel Aviv International Documentary Film Festival 8.5. - 19.5.